Stahleinschweiss-Schieber
PN16 aus Stahlguss
In GS-C25N, Keil aus NBR, innen Epoxid nach DIN30677-2 & GSK, aussen PUR Beschichtung mit "PG 3" Prüfung.

Datenblatt

Schieber mit PE-Stutzen
PE SDR 11 / PN10
Weichdichtend, Rohr aus PE SDR 11, Dichtung NBR, mit "PG 3" Prüfung. Das Gehäuse ist Epoxy-Beschichtung.

Datenblatt

Anbohr-Armatur

Z-Anbohr-Armatur mit (360º stufenlos einstellbar) und
ohne frei drehbarem PE-Abgangstutzen

Ab sofort bietet die «Indufer AG» die gesamte Z-Anbohr-Produktepalette der «Keulahütte Lünenburg Armaturen GmbH» an. Als besonderes Highlight gilt die Z-Anbohrarmatur mit drehbarem PE-Abgangstutzen.
Sie wurde als Antwort auf den modernen Rohrleitungsbau entwickelt, der zunehmend auf
intelligente und effiziente Arbeitssysteme setzt.

Das drehbare Oberteil besteht aus Sphäroguss. Es kann stufenlos über einen Winkel von 360º eingestellt werden. Die Armatur gibt es in zwei Ausführungen für den Trinkwasserbereich – zur Anwendung auf Guss-/Stahl- oder PVC Rohr.

Das gesamte Z-Anbohrprogramm umfasst eine Reihe von Anbohrarmaturen aus Gusseisen. Diese verfügen über eine integrierte Hilfsabsperrung aus Kunststoff in Form einer Zunge. Daraus leitet sich das Z in der Produktbezeichnung ab.

Alle Modelle entsprechen der Trinkwasserverordnung und den DVGW-Normen.